<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=424231064635974&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
 
03/05/2017,

Social Media

conSENF – Unser Senf zu aktuellen Themen: Was ist das für 1 Trend?

conSENF Bild.jpg

Jugendsprache im Netz folgt ihren eigenen Regeln. In aller Munde ist aktuell die Kombination "vong ... her" oder die Ziffer 1 in allen möglichen Aussagen wie "Was ist das für 1 life?". Der Trend begann mit den Tweets des österreichischen Rappers Moneyboy, doch treibt er inzwischen wunderliche Blüten im Netz. Facebook-Seiten veröffentlichen Posts und Memes ausschließlich in der "Vong-Sprache". Selbst die Sparkasse und die DKMS (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) bewarben ihre Kampagnen kürzlich damit. Als PR-Agentur bemühen wir uns stets um korrektes Deutsch. Doch manchmal machen wir eine Ausnahme. Wir haben unsere Beraterin und studierte Germanistin Miri Köbner nach ihrer Meinung zum nicen Trend vong Sprache her befragt.

Warum findest du die Vong-Sprache spannend?

I han 1fach spas am umsim im da weld.

Wie lernt man eigentlich Vong?

isd gamz eimfach: eim m isd eim m un 1 1 isd 1 1 lol

Hat sich die Sprache bereits auf die Arbeit in der Agentur ausgewirkt?

I han manchal ungechilliete tage vong niceigkeit her umd Lächlen is schwer in altag. Aber 1 tag is verlohrm wen du nit belächeld han, han schon junky chang geknowt. junky is 1 kom fu master vong lamd vong lächlen her. m1 Problem is: Ich kann k1 verlohrme tag leistem, wir sims 1 Agemtur! dem kesch flow mus imer steady been. Aber jetz kömm wir ale schillem, I han 1 neue Hobbit fürs kleine lachfläsch im betwien: der Facebookseite vong VongMir. Mir han k1 plan warun das so fummy am been is, aber fumktionirst bei ums lol. Wollt mi nur bedamken das du so 1 Larry bimst umd spas im den weld brimst. #RespektJolo

Was hältst du davon, dass Unternehmen die Vong-Sprache für ihre Kommunikation nutzen?

Had mi dem Hamdelsblat au fragd lol. I würd sagem 1 sehr gute Idee vong Niceigkeit her. Weischt, 1fach mal was traum umd ned nua des machen was die amderen auch all maken. Nua tode fishs swimmen with dem Strohm!

Miri Köbner

Autor Miri Köbner

Als Philosophin und Germanistin verliebt in Sprach- und Gedankenspiele. Die Welt betrachtet sie gerne durch verschiedene Brillen – und das lange, bevor das Wort ‚zielgruppengerecht‘ in ihr Leben trat. Versteht die komplexesten Sachverhalte, nicht aber die Gleichgültigkeit gegenüber Intoleranz. Optimistin und dauerneugierig auf Menschen, Themen und Gespräche. Eine Frau für anspruchsvolle Dinge aller Art. Und dabei völlig unkompliziert im Umgang.

In unserem Blog geht es um Kommunikation im digitalen Zeitalter – insbesondere für mittelständische B2B-Unternehmen. Wir teilen außerdem unser Fachwissen und unsere Einschätzung zu Ereignissen, Trends und Zukunft. Die geäußerte Meinung entspricht der Haltung des Autors.